Dr. med. Dieter Seyerlein

Geboren 1964 in Ansbach

Verheiratet, 4 Kinder

1983 Abitur Gymnasium Carolinum Ansbach

Berufsausbildung:

  • 1985 - 1986 Ausbildung und Prüfung zum Rettungsassistenten
  • 1985 - 1988 Studium der Humanmedizin an der Friedrich-Alexander-Universität
    Erlangen
  • 1988 - 1989 Universität Wien
  • 1989 - 1992 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen
  • Staatsexamen: 1992
  • Promotion: 1992 Prof.Schweiger, Gefäßchirurgie Uni Erlangen,
    Thema: „Verletzungen der Arteria poplitea“
  • Approbation: 1993
  • Facharztanerkennung zum Internisten: 1999
  • Schwerpunktanerkennung zum Kardiologen: 2001
  • Anerkennung der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin: 2005

Berufserfahrung:

  • 1985 - 1992 Klinikpraktika in Ansbach, Bamberg, Fürth, Uni Erlangen und Wien
  • 1992 - 1993 Krankenhaus der Diakonie Neuendettelsau, Innere Medizin
  • 1993 - 2001 Klinikum Nürnberg Süd, Kardiologie, Nephrologie u. Gastroenterologie
  • Seit 2002 Kardiologische Gemeinschaftspraxis Drs.Reiß & Seyerlein, Schwabach
  • Seit 1994 Aktiver Notarzt im östlichen Landkreis Ansbach

Ehrenamtliche Tätigkeiten:

  • Seit 1993 Ärztliche Betreuung der Herzsportgruppe Neuendettelsau
  • Seit 2001 Stellvertretender Chefarzt im BRK Kreisverband Ansbach
  • Seit 2002 Leitender Notarzt in Stadt und Landkreis Ansbach
  • Vortragstätigkeit zu kardiologischen Themen, z.B. im Rahmen der Herztage der Deutschen Herzstiftung

Mitglied in Berufsverbänden:

  • Deutsche Gesellschaft für Kardiologie (DGK)
  • Bund niedergelassener Kardiologen (BNK)
  • Deutsche Hochdruckliga (DHL)
  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM)
  • Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)
  • Ärztlicher Kreisverband Südfranken